15:00 bis 22:59
01-09-18

Am Samstag, den 01. September 2018 findet das inzwischen schon traditionelle Kunstfestival, die NACHT DER KUNST, entlang der Georg-Schumann-Straße statt. Von 16 Uhr bis weit in die Nacht finden zahlreiche Ausstellungen von regionalen und überregionalen Künstlern in Geschäften und Hinterhöfen entlang der Straße statt. In diesem Jahr verstärkt dabei, Straßenmusik und Streetfood-Angebote. Mehr als 7.000 Menschen haben im vergangenen Jahr die Nacht der Kunst besucht und dabei spannende Künstler*innen und bis dato unbekannte Orte entdeckt. Auch in diesem Jahr wandelt sich die Georg-Schumann-STraße für einen Tag und eine Nacht in eine Kunstmeile für große und dank der Nacht der Kunst-Kinderrallye auch für die kleinen Kunstliebhaber*innen.

 

Alle aktuellen Infos gibt es im Netz unter: nachtderkunst.org