Gohliser Wackerbad – die Hoffnung stirbt zuletzt!?!

// Update 13. September 2018

Die LVZ veröffentlicht die Position der SPD-Fraktion zum Erhalt des Wackerbades. Gefordert wird vom Fraktionschef und sportpolitischen Sprecher der Fraktion, dass das Wackerbad wieder in die Hände der Sportbäder GmbH gelegt wird.

// Tag der offenen Tür im Wackerbad am 17. August 2018, 10 bis 18 Uhr, Eintritt frei
Gastronomische Versorgung wird angeboten

// Update 8. August 2018:
Heute titelt die LVZ mit „Wackerbad: Stadt kündigt Pächter den Vertrag“. In dem Online-Artikel (nur mit LogIn frei lesbar) angeführte Gründe für die Kündigung sind u.A. wohl nicht beseitigte bauliche Mängel, unbezahlte Grundsteuern und die Nichteinhaltung der vereinbarten Wiedereröffnung zum 30.6.2018.

„Doch nun hat das Sportamt dem Pächter, dem Verein SV Wacker, gekündigt und ihn aufgefordert, das Freibad in Gohlis bis zum 30. August an die Stadt zurückgeben. Grund: Der Pächter habe sich nicht an die Vereinbarungen eines außergerichtlich geschlossenen Vergleichs vom April/Mai dieses Jahres gehalten, teilte die Behörde dem Anwalt von Wacker-Vorstand Holger Drendel mit.“

Wie geht es nun denn weiter mit dem Wackerbad in Gohlis? Bedarf ist eindeutig da, denn hier im Gohliser KIEZ sieht es wirklich mau aus! Wenn nicht nur wir das so sehen, dann melden sich möglicherweise (hoffentlich) die lokalen Politiker und Interessenvertreter*innen zu Wort. Hoffen wir, dass auch ihnen im Sommer nach einem Freibad im Gohliser KIEZ dürstet…

+++

Wir haben es in unserer kleinen Übersicht zu Freibad-Möglichkeiten hier im Gohliser KIEZ bereits erwähnt, die Hoffnung auf die Nutzung des Wackerbades in 2018 stirbt zuletzt. Aber die Betreiber des Wackerbades lagen (und liegen noch?) mit der Stadt Leipzig im Streit, oder umgedreht, die Stadt Leipzig streitet sich mit dem Trägerverein des Wackerbades hier in Gohlis. Egal von welcher Seite Mann oder Frau es betrachtet und welche Argumente jeder ins Feld führt, es ist Fakt, der Streit wird auf den Rücken der Schwimmbad-Suchenden im Leipziger Norden ausgetragen. Denn entgegen unserer aller Hoffnung, öffnet das Wackerbad auch in dieser Saison nicht seine Tore, lediglich angemeldete Gruppen haben die Möglichkeit das Freibad zu nutzen (Anmeldungen für Schulen, Kindergärten und Vereinen unter Telefon 0173 7341745). Immerhin, ein erster Schritt… Die Leipziger Volkszeitung veröffentlichte am 3. August 2018 dazu einen Artikel über den Status Quo, der zumindest die Hoffnung auf die Freibad-Saison 2019  aufrecht erhält.

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.