KIEZkopf #1 Maike Steuer – eine „Junge Wilde“ in Gohlis

GohliserKIEZgefluester_KIEZkopf_Maike Steuer

Maike Steuer gehört zu den „Jungen Wilden“ im Stadtteil Gohlis. Zu denen, die nicht nur etwas sehen, sondern auch Bedarf erkennen und bei denen auf eine Idee auch das Ergreifen der Initiative folgt. Sie ist eine von denen, die loslegt, während andere noch dabei sind ihre Idee auf Papier zu bringen. Maike Steuer – Netzwerkerin,…

→ weiterlesen

Krippenspiel und Christnacht am Heilig Abend in Gohlis

Krippenspiel und Christvesper in Leipzig-Gohlis 2016

Alle Jahre wieder… ist Heilig Abend und die Menschen zieht es an diesem zauberhaften und magischen Tag vielerorts in die Kirchen. Jedes Jahr aufs neue stellt sich dabei die Frage, wo findet wann das Krippenspiel, die Christvesper oder die Christnacht statt? Der Vorteil der regelmäßigen Kirchgänger liegt auf der Hand, für alle anderen haben wir…

→ weiterlesen

Weihnachtsmärkte im Gohliser KIEZ

So viel Weihnachtsstimmung in Gohlis am Wochenende … Vier Adventswochenenden hat die Vorweihnachtszeit zu bieten und just am 2. Advent finden zeitgleich drei (!) Weihnachts- und Adventsmärkte bei uns im Gohliser KIEZ statt! Fetzt. Immer wenn wir so eine Eventdichte feststellen, fragen wir uns, woher dieses Vorurteil kommt, dass in Gohlis nichts los sei!? 😉…

→ weiterlesen

Verkehrsfreigabe für die Georg-Schumann-Straße

Verkehrsfreigabe auf der Georg-Schumann-Straße – Die Vertreter der Bauherren, Dr. Ulrich Meyer, Technischer Geschäftsührer der Leipziger Wasserwerke, Michael Jana, Leiter des Verkehrs- und Tiefbauamtes der Stadt Leipzig und Ronald Juhrs, Technischer Geschäftsführer der Leipziger Verkehrsbetriebe (v.l.n.r.) bedanken sich mit einem Lebkuchenherz bei dem Kinderchor der 39. Grundschule, der die Freigabe musikalisch begleitete. Quelle: Leipziger Gruppe/Bertram…

→ weiterlesen

Eine Kampagne für den KIEZ – Gesichter der Georg-Schumann-Straße

Die Kampagne „Gesichter der Georg-Schumann-Strasse“ 2016 ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Leipzig, der Leipziger Gruppe und des Magistralenmanagements der GSS. Quelle: Stadt Leipzig Baustelle Adé! Es ist geschafft, nach fast einem Jahr sind die Bauarbeiten auf der Georg-Schumann-Straße im Abschnitt Huygensplatz und S-Bhf. Möckern abgeschlossen und die Straße beidseitig wieder für den Verkehr freigegeben (Hier…

→ weiterlesen

Mit Kind durch die Nacht der Kunst 2016

Die 7. Nacht der Kunst fand am 3. September 2016 statt. Wie in den vergangenen Jahren verwandelte sich die Georg-Schumann-Straße von 16 Uhr bis weit in die Nacht in eine 5.460 Meter lange Freiluftgalerie mit zahlreichen Ausstellungen, Musik und Lesungen. Wahnsinn! In diesem Jahr gab es über 50 Stationen zu erkunden und dabei die Werke…

→ weiterlesen

Flohmarkt im Gohliser KIEZ

Regelmäßig im Frühjahr und im Herbst gibt es in Leipzig und auch bei uns im Gohliser KIEZ ein großes Flohmarkt-Angebot. Es scheinen die magischen Zeiten im Jahr zu sein, in denen man sich einen Moment für einen Blick in Keller, Dachboden, Kleiderschrank und/oder Kinderzimmer nimmt. Für die einen ist Ausmisten angesagt, für die anderen beginnt…

→ weiterlesen

Infoabend zur Gemeinschaftsunterkunft in Gohlis – ein Protokoll

Am 30. August fand der erste Informationsabend zur Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Lindenthaler Straße 63/65 statt. Geladen hatte die Stadtverwaltung Leipzig in die Friedenskirche in Gohlis. KIEZflüsterin Maria war mit dabei und stellt hier ein Protokoll zur Verfügung. Die Zitate sind mitgeschrieben, die Zusammenhänge nach gutem Wissen und Gewissen erfasst, es besteht kein Anspruch…

→ weiterlesen

Tag des offenen Denkmals im Gohliser KIEZ

Am 11. Speptember 2016 findet der Tag des offenen Denkmals statt. In ganz Deutschland beteiligen sich über 2.500 Kommunen mit mehr als 7.500 Bauten und Stätten. Auch ja bei uns im Gohliser KIEZ öffnen drei Denkmäler ihre Türen – insgesamt beteiligen sich dieses Jahr  70 Bauten und Stätten in Leipzig an dem jährlich stattfindenen Event.

→ weiterlesen