Interkulturelles Fussballtunier in Gohlis mit reger Beteiligung

Am Samstag, den 25. Juni 2016 hat in Gohlis erstmalig ein Interkulturelles Fussballtunier stattgefunden. Wir selbst waren leider nicht mit im Stadion des Friedens vor Ort, haben aber den Bürgerverein Gohlis e. V. um einem kleinen Nachbericht angefragt. Andreas Praße, Mit-Organisator des Fussballtuniers und Mitglied des Vorstands des Bürgerverein Gohlis e.V. und der Intiative „Weltoffenes…

→ weiterlesen

Fête de la musique im Gohliser KIEZ

Endlich Sommeranfang! Juchhu! Es ist somit offiziell an der Zeit für die Fête de la Musique – das Fest der Musik – the Worldwide Music Day! Jedes Jahr zum Sommeranfang, dem 21. Juni, laden Laien- und Profimusiker zu kostenfreien Konzerten an öffentlichen Plätzen ein, um den Sommer mit mit Pauken und Trompeten, zarten Stimmen, soundstarken…

→ weiterlesen

Buntes KIEZtreiben am Wochenende in Gohlis

An manchen Wochenenden sucht man vergebens nach Veranstaltungen im Gohliser KIEZ. Anders an diesem, denn am Samstag, den 18. Juni 2016 finden fast zeitgleich zwei wunderbare KIEZevents statt: Sowohl das „Gohliser Kinder- und  Sommerfest“, als auch der „Flohmarkt im Wannenbad“. Fetzt!

→ weiterlesen

KIEZcafé – Zu Besuch im internationalen Kulturcafé homeLE

Kaffee & Kuchen im KIEZ?! Wo kann man nach getaner Arbeit oder an einem freien Nachmittag die Sonne (oder wahlweise den Schatten) mit einem Heißgetränk, leckerem Kuchen oder einer Limo genießen? Allein, zu zweit oder in Familie? Wir sind auf der Suche nach KIEZcafés und stellen sie euch in loser Reihenfolge vor. Wir machen uns…

→ weiterlesen

Bildhauer Pleinair eröffnet den 4. Gohliser Kunstsommer

Am Sonntag, 5. Juni 2016, wird 17 Uhr der 4. Gohliser Kunstsommer im Skulpturengarten am Heinrich Budde Haus mit einer Vernissage eröffnet. Für die Ausstellung arbeiteten beim diesjährigen Leipziger Bildhauer ‪‎Pleinair‬ im Mai 2016 die Bildhauer Gunther Bachmann, Luise Bürger, Artem Haag, Christoph Hundhammer, Rainer Jacob, Uta Schlenzig und Sebastian Schneider gemeinsam vor Ort zum…

→ weiterlesen

Kahlschlag an den Gleisen – kaum Grün mehr an Gleisen in Gohlis

Was der Förster dem Wald , ist die Deutsche Bahn bzw. die DB Fahrwegedienste den Böschungen an Gleisen in der Stadt. Sie kümmert sich, sie pflegt und tut Dinge, die man von außen oft völlig unnötig und überzogen findet, dann in Teilen akzeptiert und am Ende  trotzdem  bedauert. So auch hier im Gohliser KIEZ. Kaum…

→ weiterlesen

Zu Besuch bei toddlin town – Stoffe und Retromode für Kids

Wer dachte es gibt die besonderen kleinen sympathischen und kreativen Läden nur in der Südvorstadt auf der Karli oder im Waldtsraßenviertel oder im viel besungenen Plagwitz, der irrt gewaltig: Es gibt sie auch hier in Gohlis und  einer davon ist toddlin town. KIEZflüsterin Judith erkundete das Stoffparadies auf der Georg-Schumann-Straße und nimmt uns mit auf ihre Entdeckungstour:…

→ weiterlesen