Gohliser Sommerfest auf dem „Platz-ohne-Namen“

Am Samstag, den 18. August findet von 15 bis 19 Uhr das Gohliser Sommerfest statt. Veranstaltet vom Bürgerverein Gohlis e.V. knüpft das Fest an die 700 Jahre Gohlis-Feier vom letzten Jahr an – wenn auch eine ganze Größenordnung kleiner. Im letzten Jahr wurde der historische Dorfkern in Gohlis-Süd zum Schauplatz des Festes, in diesem Jahr…

→ weiterlesen

Nacht der Kunst 2018 – DAS Kunstfestival entlang der Georg-Schumann-Straße ruft!

Es geht wieder los, die Vorfreude auf das größte, schönste und bunteste Kunstfestival im Leipziger Norden: Am 1. September 2018 findet die bereits 9. Nacht der Kunst statt.  Seit acht Jahren dreht sich am ersten Samstag im September nun schon traditionell auf, an und in der Nähe der Georg-Schumann-Straße alles um das Thema Kunst –…

→ weiterlesen

Fussballerischer Tanz im „Stadion des Friedens“ – interkulturelles Fussballtunier mit strahlenden Siegern

Daneben, Pfosten oder drin? / 3. Interkulturelles Fussballtunier / Foto: Uwe Schröder

Am 30. Juni 2018 hatte die Initiative „Weltoffenes Gohlis“ in Kooperation mit dem Team Nord der Streetworker der Stadt Leipzig, dem Roter Stern 99 e.V. und dem Bürgerverein Gohlis e.V. zum dritten Mal zum fußballerischen Tanz im Gohliser „Stadion des Friedens“ geladen.

→ weiterlesen

Gastgeber und Musiker für die 4. Notenspur-Nacht der Hausmusik gesucht

Auch in diesem Jahr laden musikbegeisterte Leipzigerinnen und Leipziger in der Hausmusiknacht am 24. November 2018  in ihre privaten oder öffentlichen Räume ein, um ihre Musikliebe mit Freunden und unbekannten Musikliebhaber/innen zu teilen. Seit dem 10. Juni 2018 können sich Musiker/innen und Gastgeber/innen nun bereits  für eine Teilnahme anmelden und wir hoffen dabei auf rege Beteiligung…

→ weiterlesen

3. Interkulturelles Fußballturnier im Leipziger Norden

Am 30. Juni 2018 veranstaltet die Initiative Weltoffenes Gohlis in Kooperation mit dem Roter Stern Leipzig ’99 e.V., dem Bürgerverein Gohlis e.V. und den Streetworkern der Stadt Leipzig, Team Nord ein interkulturelles Fußballturnier. Es handelt bei dem Turnier bereits um das dritte seiner Art. Veranstaltungsort ist das Stadtion des Friedens in der Max-Liebermann-Straße 83 in…

→ weiterlesen

KIEZkopf #7 – Monika Maywald erzählt von der Liebe zum Wein und zum Gohliser KIEZ

Ich treffe KIEZkopf Monika Maywald zu einem wie ich feststelle ungünstigen Zeitpunkt am Tag – 14 Uhr ist eindeutig keine passende Zeit zum Weintrinken. Und dies ist bedauerlich, denn ich besuche die studierte Önologin in ihrem Weingeschäft  (w)einstein 13 in Gohlis-Mitte. Die Mittfünfzigerin strahlt gutgelaunt und zwischen dem eifrig klingelnden Telefon findet sie immer wieder…

→ weiterlesen

Auf der Suche nach EIS im Gohliser KIEZ 2018

 Bereits 2016 machten wir uns auf die Suche nach Eis im Gohliser KIEZ. Vor zwei Jahren war der Sommer wetterwankelmütig und die Suche nach einem Freibad lohnte nicht wirklich. Was sich aber – egal bei welchem Sommerwetter – immer lohnt: Der Weg zum Eis! 😉  Wir haben damals gesucht und auch heute einige leckere Angebote gefunden und…

→ weiterlesen

Freibäder in Leipzig Gohlis – es sieht auch 2018 (immer noch) mau aus!

Sommerzeit ist Freibadzeit! Bei Temperaturen jenseits der 30 Gradmarke zieht es uns an und in das Wasser für eine Abkühlung. Ist einer unserer wunderbaren Seen um Leipzig zu weit, kein Auto zur Hand, zum Radeln zu weit oder nur wenig  Zeit für eine kleine Erfrischung – dann ab ins Freibad! Aber wohin hier im Gohliser…

→ weiterlesen

VOLLSPERRUNG // Breitenfelder Straße – Bis zur Baustellen-Info eine kleine Odyssee

Von Montag bis Donnerstag, 16. bis 19. April 2018 ist die Breitenfelder Straße in Leipzig Gohlis zwischen Magdeburger Straße und Ludwig-Beck-Straße voll gesperrt. In dieser Zeit wird die Straßendecke saniert. +++ Was wir hier so kurz und knapp kommunizieren, hat eine kleine Vorgeschichte, welche wir gerne eimal transparent offen legen wollen. Es ist spannend, dass…

→ weiterlesen

Leipzig liest an Leipzigs längster Straße 2018

Leipzig liest zum bereits 27. Mal allerorts in Leipzig: Vom 15. bis 18. März 2018 präsentieren 3.400 Mitwirkende an 550 Orten die Vielfalt von Europas größtem Lesefestival. Und wie jedes Jahr: Wahnsinn! Auch wenn leipzigweit das Angebot (zu) groß ist, auch entlang der Georg-Schumann-Straße – Leipzigs längster Straße – wird von Donnerstag bis Sonntag (vor)gelesen. Alle…

→ weiterlesen